Nardozza - Harmonie im Raum - Eingetragene Marke

Inselküchenanschlüsse

Bei Neubauten:
Abwasser : 50 mm KG-Rohr ca. 30 cm aus dem Boden.
Kalt- und Warmwasser: 2 Eckventile ca. 30 cm aus dem Boden.
Strom: 380 V aus dem Boden für Anschlussbox in der Inselküche (für sämtliche
Einbaugeräte außer Dunstabzug).
220 V aus der Decke für Dunstabzug.
Bei Renovierungsbauten und Wohnungen:
Wenn der Ablauf sich auf 50 cm in der Wand befindet:
Der dekorative Fantasiesockel, auf dem die Inselküche steht, hat eine Höhe von 8 cm.
Unter diesem befinden sich sämtliche Installationen, wie Strom ,Wasser und Ablauf.
Der Ablauf in der Wand ist durch einen Hohlkörper (z. B. halber Oktagon-Schrank) abgedeckt.
Die Spüle ist mit dem Ablauf durch einen flexiblen Gummischlauch verbunden.
Durch die Schwerkraft kann das Wasser ablaufen.
Bei höher stehenden Abläufen , z. B. aus dem Keller in den 1. Stock, kommt in den Oktagon-Schrank zusätzlich eine Hebepumpe.

 

Wandanschluss

Sockellösung für Wandanschluss

Wandanschlusssockel

Wandanschluss

Die Inselküche auf

Wandanschlußsockel

Copyright © 2019 - IDD-Ingenieurplanung - Kolpingstr. 24 - 85290 Geisenfeld - Fone: 08452-732523